Weihnachtsturnier 2017

Bereits zum 13. Mal schliessen wir die erste Saisonhälfte mit dem internen FortiWeihnachtsturnier am 17. Dezember in der Buechenwaldhalle ab.

10 Saisons NLA – das wollen wir am Weihnachtsturnier feiern und den Anlass zu einem Spass für die ganze Forti-Familie machen.

Konkret heisst das, dass die einzelnen Mannschaften neben dem Handball noch ein paar andere Aufgaben zu lösen haben, welche in der Schlussrangliste ebenfalls mitgezählt werden. Das heisst auch, dass dieses Jahr das gemeinsame Mittagessen für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gratis ist. Gegen Ende des Turniers treffen wir uns in der Forti-Beiz zur Rangverkündigung mit Nüssli, Mandarinli etc. Ziel ist, dass wir uns GEMEINSAM freuen, dass diese Erfolge, auch im Nachwuchsbereich, möglich waren.

Wir freuen uns, wenn am diesjährigen Jubiläum möglichst alle Junioren und Juniorinnen ab U13, alle Aktivmannschaften und alle sonstigen Fortitudo-Anhänger, Eltern und Fans, die meinen, der körperlichen Herausforderung gewachsen zu sein, teilnehmen.

Die Teams werden aus verschiedenen Spielern und Spielerinnen aus allen Mannschaften unseres Vereins sowie den Fortitudo-Anhängern zusammengesetzt. In der ersten Halbzeit der Begegnung werden die «Kleinen» der jeweiligen Teams gegeneinander antreten, in der zweiten Halbzeit duellieren sich die «Grossen», hoffentlich lautstark unterstützt von den «Kleinen».

In den Spielpausen können die Teilnehmer sich in der Festwirtschaft stärken. Für Musik und Unterhaltung wird gesorgt sein. Was nun noch fehlt sind Teilnehmer, die diesen geselligen Handballanlass mit ihrem Talent bereichern wollen.

Wer also Lust hat, Seite an Seite mit Crack’s der 1. Mannschaft, hoffnungsvollen Nachwuchstalenten, ehemaligen Aktivspielern und Handballern in den Kinderschuhen um Punkte zu kämpfen ist herzlich eingeladen.

Nicht mehr aktive Mitglieder, Fortitudo-Anhänger, Eltern und Fans, die ebenfalls gerne teilnehmen würden, melden sich bitte direkt bei:

Fabian Schöb
Neugrubenstrasse 3
9500 Wil fabian.schoeb@gmx.ch

Ort: Sporthalle Buechenwald

Zurück