Fu14 - Aufstieg in die Interstufe geschafft !!

Unsere FU14 Juniorinnen trafen sich am letzten Samstag bereits um 8.30 Uhr in der Buchenwaldhalle zum letzten Spiel im 2019 und gleichzeitig zum Aufstiegsspiel in die Inter.

An so einem Spiel ist es ziemlich einfach die Mannschaft zu motivieren, denn wer zu so einem Spiel nicht von ganz alleine motiviert erscheint, macht definitiv etwas falsch.

Durch die gezielte Vorbereitung unter der Woche und eine klare Matchansage konnte die Nervosität aber gut in Grenzen gehalten werden und die Uzwil/Gossauer-Girls standen von Anfang

selbstsicher und present auf dem Feld. Der Gegner SG Yellow / Seen Tigers konnte diesem eindrücklichen Einlaufen unserer Mädels kaum etwas entgegen bringen.

Zwar konnten die Gegnerinnen noch bis zur 25. Minute immer wieder ausgleichen, aber die Kräfteverhältnisse auf dem Platz waren von Anfang an klar.

Die SG Uzwil / Gossau liess sich dieses Mal nicht auf Spielchen ein und erarbeitete sich Tor um Tor zum Pausenvorsprung von 9:5.

In der Pause wurde nochmals klargestellt, dass noch nichts gewonnen ist (obwohl das Trainerduo bereits ziemlich sicher war, dass es reichen wird). Nach der Pause ging es dann erfrischt weiter.
Die SG Uzwil / Gossau war nicht mehr zu halten. Von allen Positionen wurden Tore geworfen und jede einzelne Spielerin auf dem Feld lief zur Bestform auf.

Der Sieg mit 21:13 bedeutete dann nach dem Schlusspfiff auch gleich den Aufstieg in die Interstufe, was anfangs Saison als klares Ziel definiert wurde.

Mit dieser superdynamischen, kraftvollen und stilsicheren Mannschaft wird es wohl auch in der höheren Stufe attraktive Handballspiele zu sehen geben. Also kommt und unterstützt uns auch im neuen Jahr!

Zuerst wird jetzt aber gratuliert und gefeiert! Toll gemacht Ladies!!!!